Über Mozart steigt man nicht!

Konrad Rich bezeichnet sich als "Mozart-Spinner". Im Dachstock seines Hauses hat er ein Mozart-Kabinett eingerichtet, und regelmässig pilgert er an Mozarts Grabstätte. Dabei setzt er sich über viele bildungsbürgerliche Konventionen hinweg. Seine Mozart-Liebe inszeniert er ganz im Sinne des grossen Komponisten: unterhaltsam und exzentrisch.

 

Download
Über Mozart steigt man nicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 808.9 KB