Daniel Buess, geboren 1970, aufgewachsen in Gelterkinden, Baselland. Buchhändlerlehre und Arbeit in Basel. 2002 Vorkurs und anschliessend bis 2006 Studium an der HGK Basel (Hochschule für Gestaltung und Kunst) mit Ausrichtung Bildende Kunst/Medienkunst. Ab 2006 Teilzeitjobs, u.a. als Grafiker, Auftragsfilmer und Buchhändler. Von 2008 bis 2011 Masterstudiengang "Publizieren und Vermitteln" an der Hochschule der Künste in Zürich. 2015-2016 freier Mitarbeiter bei der "Volksstimme", Sissach. 2016-2017 journalistisches Praktikum beim FAU (Fokus/Arbeit/Umfeld) in Zürich. Seit 2017 freier Mitarbeiter beim Magazin der "Schaffhauser Nachrichten". Künstlerische Aktivitäten im Bereich Film und Malerei siehe Link "Kunstprojekte".

 

 

Kontakt

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.